International Pricing Analyst (m/w)

Finanzdienstleistungen

Projektnummer: 12111

Über den Auftraggeber

Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Anbieter von Zahlungslösungen. Aufgrund des stetigen Wachstums suchen wir zur Verstärkung des internationalen Pricing-Teams eine/n engagierte/n Pricing Analyst (m/w).

Ihre Aufgaben

  • selbstständige Entwicklung von Modellen und Tools für die Preissimulation
  • Erstellung von internationalen Pricing-Reports zur Evaluierung von Projekten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Analysen hinsichtlich Profitabilität, Preissensitivität und Risiko unter Berücksichtigung diverser Szenarien
  • Verarbeitung von Änderungen in der Gebührenstruktur und anderer Faktoren im Rahmen des Portfolio Repricings
  • Identifizierung von Optimierungspotenzial und Präsentation von Empfehlungen vor internen Entscheidungsträgern
  • Coaching des Vertriebspersonals zu Themen der Preisbildung und Kalkulation sowie Begleitung im Rahmen von Angebotsprozessen
  • Unterstützung und Vertretung der anderen Teammitglieder

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Wirtschaftsstudium - vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzen, Kostenrechnung oder Controlling
  • erste einschlägige Erfahrung in den Bereichen Pricing oder Sales Controlling oder in der Unternehmensberatung mit Schwerpunkt in der Analyse von Kostenberechnungsmodellen
  • verhandlungssicheres Englisch
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS Excel) und hohe IT-Affinität - Erfahrung mit BI-Tools von Vorteil
  • lösungsorientierte Persönlichkeit
  • hohe Zahlenaffinität und analytische Fähigkeiten
  • selbstständiger, proaktiver Arbeitsstil
  • hoher Qualitätsanspruch, Genauigkeit und Detailorientierung
  • Einsatzbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist
  • Bereitschaft zu fallweisen Dienstreisen

Wir bieten

  • vielseitiges Aufgabengebiet mit internationaler Ausrichtung
  • angenehmes Betriebsklima in einem engagierten, multikulturellen Team
  • moderne Büroräumlichkeiten in zentraler Lage in Wien
  • diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 3.200,--   mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • diverse freiwillige Sozialleistungen
Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung unter der Projektnummer 12111 an unsere Beraterinnen, Frau Mag. Ingrid Hödl und Frau Mag. (FH) Sonja Pick-Chisinye..
Jetzt bewerben