International Pricing Specialist (m/w)

Finanzdienstleistungen

Projektnummer: 12112

Über den Auftraggeber

Unser Auftraggeber ist ein weltweit führender Anbieter von Zahlungslösungen. Aufgrund des stetigen Wachstums suchen wir zur Verstärkung des internationalen Pricing-Teams eine/n engagierte/n Pricing Specialist (m/w).

Ihre Aufgaben

  • proaktive Entwicklung von Preismodellen und Preisstrategien für die europäischen Hauptmärkte
  • Projektmanagement im Rahmen der Einführung neuer Preismodelle und Evaluierung des wirtschaftlichen Erfolgs
  • laufende Überwachung der Marktsituation und des Wettbewerbs und Erstellung von fundierten Analysen
  • Unterstützung des Produktmanagements bei der optimalen Preisfindung für neue Produkte und Services
  • Coaching des Vertriebspersonals zu Themen der Preisbildung und Kalkulation sowie Begleitung im Rahmen von Angebotsprozessen
  • Verantwortung für die Einhaltung aller europäischen Regulatorien
  • Erstellung von Analysen hinsichtlich Profitabilität, Preissensitivität und Risiko unter Berücksichtigung diverser Szenarien
  • Identifizierung von Optimierungspotenzial und Präsentation von Empfehlungen vor internen Entscheidungsträgern

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Wirtschaftsstudium – vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzen, Controlling oder Marketing
  • mehrjährige, einschlägige Erfahrung im Bereich Pricing oder in einer vergleichbaren Funktion als Business Consultant in der Finanzdienstleistungsindustrie
  • Routine in der Erstellung von quantitativen Analysen sowie im Umgang mit Pricing- und Kostenberechnungsmodellen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • verhandlungssicheres Englisch
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (v.a. MS Excel) und hohe IT-Affinität - Erfahrung mit BI-Tools von Vorteil
  • innovative, lösungsorientierte Persönlichkeit
  • kommunikationsstarker Netzwerker mit Gestaltungswillen
  • strategisch, analytisch mit Hands-on-Mentalität
  • ergebnisorientierter, proaktiver Arbeitsstil
  • Begeisterungsfähigkeit und gutes Gespür/Verständnis für Markt- und Kundenbedürfnisse
  • Bereitschaft zu fallweisen Dienstreisen

Wir bieten

  • vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung in einem international führenden Konzern
  • angenehmes Betriebsklima in einem engagierten, multikulturellen Team
  • moderne Büroräumlichkeiten in zentraler Lage in Wien
  • diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 4.400,--   mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • diverse freiwillige Sozialleistungen
Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung unter der Projektnummer 12112 an unsere Beraterinnen, Frau Mag. Ingrid Hödl und Frau Mag. (FH) Sonja Pick-Chisinye.
Jetzt bewerben