Mitarbeiter/in Arbeitsvorbereitung

Sondermaschinenbau

Projektnummer: 12063

Über den Auftraggeber

Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Industrieunternehmen und zählt mit seinem spezialisierten Leistungsspektrum zu den Top-Playern in seiner Branche. Aktuell suchen wir zur Verstärkung des Teams am Standort im Großraum Sankt Pölten eine/n kompetente/n, engagierte/n Mitarbeiter/in für den Bereich Arbeitsvorbereitung.

Ihre Aufgaben

  • Erfassen der Verkaufsaufträge im ERP-System in Abstimmung mit dem Vertrieb und der Technik
  • Erstellung von Stücklisten und Arbeitsplänen sowie Disposition des Fertigungsablaufs
  • Planung einer termingerechten und fertigungsoptimierten Produktion
  • Steuerung der Kapazitätsbedarfe und Überprüfung der systemgesteuerten Produktionsplanung
  • Entscheidung über die Fremdvergabe bzw. der Eigenfertigung von Teilen
  • Auswertung von Produktionsdaten
  • intensive bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit der Produktion, dem Kundenservice und dem Lager

Ihr Profil

  • fundierte technische Ausbildung (Fachschule, HTL, Meister) mit Spezialisierung auf Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen
  • REFA-Ausbildung von Vorteil
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung /Fertigungsplanung im Anlagenbau oder Maschinenbau
  • fundierte Kenntnisse mit ERP-Systemen und MS Office (Word, Excel, Outlook)
  • selbstständiger, strukturierter Arbeitsstil
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und technisches Verständnis
  • „hands-on“-Mentalität und Organisationstalent
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten

  • spannende Herausforderung in der Arbeitsvorbereitung mit der Möglichkeit zur Weiterentwicklung
  • ausgezeichnete Work-Life-Balance in einem familiären, sympathischen Umfeld
  • marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 2.900,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung
  • direkte Zuganbindung (auch von Wien) bzw. Firmenparkplatz
Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung unter der Projektnummer 12063 an unsere Beraterin Frau Mag. Ingrid Hödl.
Jetzt bewerben