Technischer Vertriebssupport

Heizung & Sanitär

Projektnummer: 12122

Über den Auftraggeber

ista Österreich GmbH ist eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der verbrauchsabhängigen Erfassung und Abrechnung von Wärme und Wasser. Die angebotenen Dienstleistungen für Hausverwaltungen, Eigentümer und Energieversorgungsunternehmen umfassen die Lieferung und Installation von Messgeräten und die Verbrauchserfassung ebenso wie die verbrauchsabhängige Abrechnung und die Abwicklung des Zahlungsverkehrs von Betriebskosten. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams in der Anlagentechnik im Büro in 1030 Wien suchen wir aktuell eine/n kompetente/n und engagierte/n Mitarbeiter/in für den technischen Vertriebssupport.

Ihre Aufgaben

  • Abwicklung von Großprojekten im Rahmen der Installation der Messgeräte
  • Baustellen- und Anlagenbesichtigung, Teilnahme an Baubesprechungen
  • Planung und Kalkulation der Projekte
  • Bearbeitung von Ausschreibungsunterlagen und Erstellung von Angeboten
  • Technische Betreuung und Unterstützung der ausführenden Unternehmen
  • kompetenter Ansprechpartner für Kunden in technischen Belangen und Bearbeitung von Kundenanfragen

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Werkmeister), vorzugsweise im Bereich HKLS oder Gebäudetechnik, alternativ auch MSRT, Elektrotechnik, Umwelttechnik oder andere Fachrichtung mit entsprechender einschlägiger Praxis
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich HKLS oder Gebäudetechnik
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse (v.a. Excel)
  • ausgezeichnetes Zahlengefühl und kaufmännische Grundkenntnisse
  • selbständiger, genauer Arbeitsstil
  • analytische, strukturierte Herangehensweise an Problemstellungen
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Einsatzbereitschaft
  • zeitliche Flexibilität, rasche Auffassungsgabe und hohe Lernbereitschaft
  • Führerschein B

Wir bieten

  • fundierte Einschulung und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • angenehmes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • langfristige Dauerstelle in einer innovativen und zukunftsorientierten Branche
  • flexible Arbeitszeit in Form eines Jahresarbeitszeitmodells
  • Freitag Frühschluss
  • marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 2.400,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung
  • moderne Büroräumlichkeiten in U-Bahn-Nähe
Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung unter der Projektnummer 12122 an unsere Beraterin Frau Mag. (FH) Sonja Pick-Chisinye.
Jetzt bewerben